Carmen Rohrbach per Fahrrad auf dem Donauradweg


Reiseschriftstellerin Carmen Rohrbach © Peter von Felbert

Carmen Rohrbach, eine der bekanntesten Reiseschriftstellerinnen der Gegenwart, ist für ihr Buch „Am blauen Fluss“ vom Schwarzwald bis ans Schwarze Meer geradelt. Der Donauradweg ist ungefähr 2.850 Kilometer lang und führt von der Quelle des Flusses bis zu seiner Mündung ins Schwarze Meer.

Sie nahm sich viel Zeit für diesen Radweg, bereicherte ihn mit zahlreichen Wanderungen und erzählt, wo und bei wem es besonders schön war. Außerdem verrät sie dir die Ausgaben für die Reise, Tageskilometer, Gepäck-Gewicht, was für ein Fahrrad sie nutzte und wie der Ausbauzustand dieses Radweges war.

Carmen nimmt dich außerdem mit in ihren Alltag als Autorin und verrät, warum sie nie glücklich sein wollte und was Tod und Glück aus ihrer Sicht gemeinsam haben.

Also unbedingt downloaden!


Carmens Reise-Impressionen

Gewitter an der Donau in Ungarn
Schlögener Schlinge, Oberösterreich
Carmen am Lagerfeuer in der Mongolei
Carmen mit ihrem Dromedar im Jemen

Carmens Links

https://carmenrohrbach.de/

 

Transportfirma: http://www.roaltassib.de/



Hier geht es zur nächsten Episode

Stephan Orth: Couchsurfing in China


Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

*

*

* - Erforderliches Feld - Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie, meine Datenschutzerklärung gelesen sowie verstanden zu haben und damit einverstanden zu sein.