Mit Victoria auf Rundreise durch Kuba


Kuba, Kuba, Kuba ...!

Wie du es schaffst, dir – auch als Angestellter – immer wieder tolle Auszeiten zu verschaffen, weiß Victoria Grimm. Die Enddreißigerin reist viel, mal individuell, mal mit einer Reisegruppe, mit ihrem Partner und ohne.

Um das „ursprüngliche Kuba“ noch kennenzulernen, war sie über den Jahreswechsel 2015/2016 für zweieinhalb Wochen mit einer Reisegruppe dort unterwegs.

In dieser Episode zeichnet dir die Reisende ein umfassendes Bild von Kuba – zwischen purer Lebensfreude und Mangelwirtschaft. Sie erklärt dir, wie das Währungssystem für Touristen funktioniert, spricht über die Infrastruktur und lässt dich wissen, welche Erkenntnis sie mit nach Hause genommen hat.

Fazit: Eine aufregende und intensive Reise, die manchmal „einfach nur schön“ ist und dann auch wieder sehr nachdenklich macht und uns unsere Privilegien vor Augen führt.

 

Also: Gleich downloaden und abtauchen!


Links

https://ferndurst.de/reisen/<wbr />suedamerika/kuba/

 

www.instagram.com/<wbr />victoriagrimm

 

Artikel von ihr über Kuba bei WELT

 

Victoria Reiseanbieter: Aventoura: www.aventoura.de



Victorias Reise-Impressionen

Vitamin R zu jeder Zeit: Allein, um den Magen zu reinigen, sollte man jeden Tag Rum trinken
Rote Erde im Westen Kubas: Viñales
Che ist überall, hier: Plaza de la Revolución in Havanna
Abbruch und Neubeginn: In Kuba ist nix fertig, die Bausubstanz marode. Hier in der Calle Cuarteles hat man einen sehr schönen Blick auf die Altstadt
In der Altstadt von Havanna


Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

*

*

* - Erforderliches Feld - Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie, meine Datenschutzerklärung gelesen sowie verstanden zu haben und damit einverstanden zu sein.