< Inspiration pur: Reisen durch die ganze Welt

24.05.2019 Kategorie: Dies & Das

Time to Say Goodbye

Ein winziger Teil meines Gepäcks für den Eurovelo 6

Auf dem Eurovelo 6 quer durch Europa

Endlich ist es soweit: Ich starte in ein neues Abenteuer. Ende Mai geht es los. Was ich dieses Mal vorhabe? Wandern, Radfahren, Trampen oder doch lieber Zug und Bus? Wenn ich einen neuen Reiseplan aushecke, steht fest, ich bewege mich entweder ganz aus eigener Kraft fort, fahre per Anhalter oder nutze die öffentlichen Verkehrsmittel eines Landes. Auf diese Weise ist mir der Kontakt zu Einheimischen möglich, denn Menschen sind es, die mich beim individuellen Reisen am Meisten interessieren. Landschaften anzuschauen und sportlich aktiv zu sein, ist ebenso wichtige Triebfeder all meiner Touren.

 

Auf der Suche nach einem neuen Abenteuer wurde ich im vergangenen Herbst auf den Eurovelo 6 aufmerksam. Er ist auch bekannt als Flussroute, ist der am Weitesten ausgebaute und vollbeschilderte Radweg von 15 existierenden Langstreckenradrouten des Eurovelo-Netzwerks und gilt als die beliebteste Strecke. Mehr als 4.500 Kilometer werde ich zurücklegen, zunächst allein, in der zweiten Hälfte in Begleitung meiner Freundin und Kamerafrau Cornelia. Meiner Heimat Magdeburg kehre ich für insgesamt – also inklusive An- und Abreise – 10 Wochen den Rücken. In meiner Rolle als Künstlerin werde ich über diese Reise mein nächstes Buch schreiben, Stoff für meine Reise-Vorträge sammeln, Material für eine Reisedoku aufzeichnen und meine Erlebnisse auch im Rahmen meines Podcasts publik machen.

 

Apropos Podcast: Vielleicht ist Euch aufgefallen, dass es hier im Blog-Bereich etwas ruhig gewesen ist. Das liegt daran, dass ich alle Aktualisierungen über meine Aktivitäten im Rahmen meines Podcasts verarbeite. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr Euch zu den Vorbereitungen der Tour auch noch meine Episode Nummer 75 downloaden und anhören.

Auf meinem Weg einmal quer durch Europa, von West nach Ost, von der französischen Atlantikküste bis zur rumänischen Schwarzmeerküste, durch 10 Länder, werde ich von den besten Sponsoren der Welt der Welt unterstützt. Ihr findet sie per Logo und mit Link hier unten auf der Seite. Ich sage danke und freue mich riesig auf alles, was da kommen mag. :-)

Wer Lust hat, kann die Reise über das Stadtmarketing „Pro Magdeburg“ e. V. mitverfolgen: https://www.stadtmarketing-magdeburg.de/de/pro-news/otto-verbindet-europa.html Hierbei liegt der Fokus auf einem Tauschprojekt und Gesprächen über meine Heimat. Bei Facebook erreicht Ihr „Pro M“ hierüber: https://www.facebook.com/stadtmarketingmagdeburg/

 

Ich wünsche Euch einen schönen Sommer und sage Tschüss!


Mady, 29-05-19 09:25
Ein P. S. für die Magdeburgerinnen und Magdeburger: In den kommenden Wochen könnt ihr in der MAGDEBURG KOMPAKT ebenfalls Updates von mir "erlesen" ... :-)

Kommentar hinzufügen

*

*

* - Erforderliches Feld - Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie, meine Datenschutzerklärung gelesen sowie verstanden zu haben und damit einverstanden zu sein.